14.09.2019
nis 2019 09 14 11.44.08 2400pxBeim 12. Floorball-Turnier, welches durch das Bad Dübener Netzwerk für Integration und Sport am Schalm organisiert wurde, traten 4 Kindermannschaften und 3 Erwachsenenmannschaften gegeneinander an. Bei tollem Wetter eiferten alle Mannschaften am 14.09.2019 in Bad Düben am Schalm dem Sieg entgegen. Die Eltern und Zuschauer konnten sich, genau wie die eifrigen Spieler, beim Jugendmigrationsdienst der Diakonie Bad Düben stärken und dabei ins Gespräch kommen. Die Mannschaften „RB Leipzig“, „RB Arena“, „die schnellen Geparden“ und „die Feuerraketen“ zeigten ein faires Miteinander auf dem Spielfeld. Als Sieger gingen die Mannschaft „RB Arena“ vor den „Feuerraketen“ hervor. Die beiden Mannschaften „RB Leipzig“ und die „schnellen Geparden“ errangen mit gleichem Punktestand Platz 3.
Bei den Erwachsenen kamen die Mannschaften „SV Bad Düben“, „Die Dübener“ und „die Bundespolizei“ zum Zuge. Alle 3 Mannschaften konnten je ein Spiel für sich entscheiden und belegten somit alle Platz 1.
Neben dem Spielfeld standen die Hüpfburgen und diverse Spielefahrzeuge für die Kids bereit, dort haben sich vor, während und nach dem Spiel die Jüngsten ausprobiert und Spaß gehabt. Text: Doreen Naumann